Muntok Pfeffer - weißer Pfeffer

Beschreibung - Muntok Pfeffer

Die Heimat des Muntok Pfeffers ist die Insel Bangka östlich von Sumatra. Die zu Indonesien gehörende Insel hat etwa 600.000 Einwohner. Muntok (auch bekannt unter dem Namen Mentok) ist die Hauptstadt der Provinz Bangka-Belitung. Hier wird der Muntok Pfeffer verladen. Der weiße Muntok Pfeffer ist sehr bekannt und wird oft vermarktet. Die Plantagen in der Nähe von Muntok werden traditionell bewirtschaftet. Sehr viel Handarbeit ist von nöten, bis der Pfeffer die verkaufsfertige Form erhält.

Es werden die reifen roten Pfefferfrüchte geerntet. Die Schale und das Fruchtfleisch wird entfernt. Übrig bleibt der Kern, der das Piperin enthält. Allerdings verliert der Muntok Pfeffer dadurch die Aromastoffe aus der Schale und dem Fruchtfleisch.

Verwendung - Muntok Pfeffer

Weißer Muntok Pfeffer eignet sich hervorragend für helle Soßen, wo schwarzer Pfeffer optisch stören würde. Außerdem paßt er gut zu Geflügel und Fisch. Frisch gemahlen schmeckt er immer am besten. Infos über Mühlen finden Sie in der Rubrik Pfeffermühlen.

Herkunft - Muntok Pfeffer

Muntok Pfeffer online kaufen

Boomers Gourmet - Pfeffer weiß, ganz, Muntok Perle - Gewürzdose - 85 g

Boomers Gourmet - Pfeffer weiß, ganz, Muntok Perle - Gewürzdose - 85 g

Die weißen Pfefferkörner werden handgepflückt und haben die Bezeichnung "creamy white". Die Muntok Perle ist weltweit die beste Qualität und stammt von der indonesischen Insel Banka, die auch nach dem Ausfuhrhafen Muntok benannt ist. Der weiße Pfeffer entsteht aus den vollreif geernteten roten Beeren, deren äußerste Schicht entfernt wird. Man verwendet ihn vorwiegend für Saucen. Bei vielen Köchen ist er beliebter als schwarzer Pfeffer aufgrund seines aromatischen Geschmacks. Er ist reich an Essenzen, begeistert mit seinem lieblichen Bouquet und schmeichelt dem Gaumen mit seinen subtilen Aromen. Ein authentischer Pfeffer mit Genussfaktor.

Pfeffer WEISS ganz Muntok 500 g Edles Gewürz 1A Qualität PEnandiTRA

Pfeffer WEISS ganz Muntok 500 g Edles Gewürz 1A Qualität PEnandiTRA

Der Rote, Weiße, Grüne und auch der Schwarze Pfeffer werden aus der gleichen Pflanze gewonnen, der Unterschied besteht nur in der Verarbeitung. Weißer Pfeffer wird etwas länger an der Pflanze belassen. Nach der Ernte wird er in Wasser eingeweicht; danach wird die äußere Schale abgeschält. Aufgrund des aufwendigeren Verfahrens ist der Weiße Pfeffer teurer, sein Duft weniger aromatisch, sein Geschmack jedoch schärfer. Er wird vor allem in hellen Saucen verwendet. Es gibt kaum eine Speise, die man nicht mit Pfeffer würzen kann. Seine Anwendung ist bei allen Arten von Gerichten verbreitet, von Fleisch bis Gemüse. Da er den Geschmack von Zimt und Nelken verstärkt, ist er auch in einigen süßen Gewürzmischungen zu finden. Herkunftsland: China. Mindesthaltbar bis: 2 Jahre ab Kaufdatum.

50g Pfeffer weiß Muntok - ganze Pfefferkörner

50g Pfeffer weiß Muntok - ganze Pfefferkörner

Herkunft: Insel Bangka(Indonesien) - MUNTOK

Tüte Kräuter Pfeffer weiß Muntok ganz - 100 g

Tüte Kräuter Pfeffer weiß Muntok ganz - 100 g